Was ist das? …. Ein Häufchen!

Nicht das was Ihr jetzt alle denkt :-) Hat nichts mit dem Häufchen zu tun, welches wir von Hunden etc. kennen, auch wenn viele jetzt dachten: „Jetzt schreibt Sie über die Häufchen Ihres Hunden!“ – Nein, keine Sorge Leute es geht um was ganz anderes.

Wie Ihr ja wisst sind wir ja mal wieder für 9 Tage nach Malta geflüchtet und sind leider gestern wieder nach Deutschland gekommen. Mal wieder konnte ich verstärkt ein Phänom bei meiner besseren Hälfte entdecken und die wäre: Die Bildung von Häufchen in Form von getragenen Kleidungsstücken – und diese verteilt in der ganzen Wohnung.

Ok er tut dies auch zu Hause in Deutschland — aber dort sind wir den ganzen Tag auf der Arbeit und irgendwie fällt dies in einem Haus nicht so auf oder sagen wir mal so vielleicht verteilt er die Häufchen hier nur besser oder ich bin abends so müde und platt das mir diese Häufchen schon gar nicht mehr auffallen :-)

Aber in unserer Wohnung auf Malta ist mir dies schon seit längerem aufgefallen – wo ich dachte „Ok wir sind ja noch in der Einrichtungsphase. Das legt sich schon wieder wenn wir mehr Schränke und Ablageflächen haben.“

Aber nein – es wir nur noch schlimmer in Sachen Häufchen Bildung.

Im Moment teile ich mir noch einen Schrank mit meinem Mann. Wohlgemerkt im Moment :-)

Jetzt kam er beim letzten Aufenthalt auf mich zu und sagte „Komm wir gehen noch einen kleinen Schrank kaufen, da geh ich dann mit meinen Sachen rein; dann kannst Du hier das Zimmer verwüsten!“ Haaalllllllllllooooooo dachte ich mir, was macht er denn bitte schön und außerdem hat er ja schließlich keine Sandalen in allen Farben, jede Menge Sommerkleider, Taschen ohne Ende und und und :-)

Ich bilde wenigstens keine Häufchen in der Öffentlichkeit, wie beispielsweise auf der Waschmaschine, auf dem Sofa oder auf Stühlen. Bei mir platzt nur die Kleiderschrank Hälfte aus allen Nähten; aber mehr nicht und schließlich sieht das ja keiner wenn der Schrank zu ist. Und da sagt er noch zu mir „…dann kannst DU das Zimmer verwüsten….“.

Frauen verwüsten doch nicht, wir versuchen uns nur die Kleidungsstücke zurecht zu legen um zu schauen ob das ausgewählte Outfit zusammen passt oder nicht :-) und das geht leider meist nur auf dem Fußboden ;-)

Auf jedem Fall habe ich diesen Häufchen nun rigoros den Krieg angesagt und dies mit einem einfachen Mittel: Häufchen nehmen – zu seinem Schrank gehen – Schrank öffnen – und einfach ganz weit hinten reinschmeißen – und warten bis er auf einmal ganz freundlich fragt „Schatz hast Du meine Jeans gesehen, die lag vor ein paar Tagen noch hier auf dem Stuhl!“

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen schönen Abend und achtet mal darauf ob Eure bessere Hälfte vielleicht auch an diesem Häufchen – Syndrom leidet :-) Und falls ja – denkt immer daran ICH LEIDE MIT EUCH!!!!

Zum kleinen Abschluss möchte ich Euch noch meinen neuen Begleiter für den Winter vorstellen – UGG Boots Sangria :-)

MUST HAVE für diese Wintersaison und jeden Cent wert…. denn zeitlos, warm und zu allem kombinierbar!!!!! Erhältlich bei www.conleys.de !

Eure Caro von Modesalat

Geb hier Dein Kommentar ein ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: