Style me up

Die Fashion Week läuft in vollen Gängen in Berlin und die Mädels laufen sich die Hacken wund von einer Show zur nächsten, so dass es sogar in ganz Berlin laut Medienberichten keine Blasenpflaster mehr in den Läden gibt :-) Nun ja, würden wir dort nicht alle in Hysterie verfallen, wenn wir für solch ein Event eine Einladung erhalten würden? Ich muss gestehen, mein Traum war es früher mal dabei zu sein, doch ich entgehe nun gerne dem Trubel, vielleicht hat dies mit der inneren Ruhe im zunehmenden Alter zu tun?! Wer weiß. Nächste Woche kommt die neue Instyle raus, so dass mir sicher dank dieser wundervollen Zeitschrift, ich nenne Sie persönlich die BIBEL, sicher nichts entgehen wird, in Bezug auf Trends, Must haves und ähnliches für die kommenden Saisons ;-) Also habe ich mir viel Stress, Zeit und Geld gespart, hat doch auf was ;-)

In letzter Zeit hatte ich echt das Gefühl das wir keinen Sommer bekommen werden, so dass meine Laune dementsprechend im Keller war. Man schaute raus und was sah man? – Genau, Regen, Regen und nochmals Regen :-( Getreu dem Motto – Style me up – habe ich versucht in den letzten Tagen meine Laune durch meine alltäglichen Outfits zu pushen :-) Man weiß sich ja schließlich zu helfen als Frau von heute. Zu dem Thema ernte ich nur leichtes Lachen von der männlichen Seite. Verstehe ich gar nicht, dass die es nicht nachvollziehen können, das Kleidung einen, sehr wohl, großen Einfluss auf die Gefühlswelt einer Frau haben.  Doch ganz ehrlich man wäre doch nicht Frau wenn man sich von solchen Reaktionen die Freude an der Mode verderben lassen würde :-) Dann denkt man doch eher …..Jetzt erst Recht!!!!!

Nach dem Ausmisten meines Kleiderschrankes und dem damit verbunden Umbau meines Ankleidezimmers (und dies schon zum dritten Mal dieses Jahr :-( ) habe ich doch viele Schätze wieder gefunden. Und wieder mal habe ich gemerkt, dass man manche Sachen och nicht so schnell hergeben sollte, da sie doch Trend mäßig immer wieder kommen und meist auch gar nicht aus der Mode sind. So kam doch mal wieder mein schwarz weiß gemusterter ZARA Leo Mantel zum Vorschein. Eierförmig geschnitten – also immer noch im Trend und supi um leichte Pfunde um den Hüften zu verstecken ;-) Genauso wie das Thema Trenchcoat und dann noch in der Farbe beige. Geht immer, ist ein IT Piece in meinen Augen, der in keinem Kleiderschrank fehlen darf. Ich habe bis vor kurzem noch keinen besessen, bis ich im SALE bei H&M auf einen gestoßen bin der ganz nach meinen Vorstellungen ist. Schlicht, lang, leichter Wasserfallauschnitt, beige und unter 30 EUR. Was will FRAU mehr :-) ????

So meine Lieben, dann genießt mal die Sonne :-). Ich wünsche Euch ein Happy Weekend ;-)

Eure Caro von Modesalat

Geb hier Dein Kommentar ein ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: