BOHO Chic

Meine Lieben heute frisch erschöpft bin ich vom Blogger Bazaar aus Frankfurt wieder zu Hause. Und ich muss sagen nirgends ist es doch schöner als Zuhause :-) Die letzten Tage hat uns der sogenannte Sommer doch mal ehrlich im Stich gelassen. Die paar Sonnenstrahlen die wir einfangen konnten habe ich doch versucht in vollen Zügen zu genießen. Also wurden ab und zu ein paar schnelle Snapshoots geschossen. Danke hier an Sarah für deine Geduld und das knippsen ;-)

BOHO – das Trendthema jeden Sommer aufs neue. Leichte Hippie Looks holen jedes Jahr aufs neue den Sommer in unseren Kleiderschrank. Doch muss es immer das volle Programm sein mit Gladiatorsandalen, Hippie Federnschmuck oder den Blümchenkränze die man bei vielen Bloggern auf den Köpfen entdeckt?! Für mich waren diese Dinge nicht die Frage, denn Understatement ist meist besser und man bzw. FRAU kann diesen Look auch oftmals übertreiben und schnell wirkt er nicht mehr tagestauglich, wie man so schön sagt.

Trends müssen tragbar sein, vorallendingen tragbar in der Arbeitswelt, beim Einkaufen in der Stadt und das allerwichtigste zum Typ passen. Da ich doch die letzte Zeit sehr oft meine heißgeliebten Birkis trug mussten auch mal die High Heels wieder ausgekramt werden, die ich mir letzten Sommer im ZARA Sale geholt hatte (Alternativen habe für Euch selbstverständlich zum nacchstylen gefunden). Kombiniert mit einer Boho Tunika von ZARA (danke hier an Jana von Kunigunde Kopflos – ohne dein Foto hätte ich Sie mir nie geholt) und einer distressed Jeans von ZARA ist der alltagstaugliche BOHO Chic Look für mich fertig. Schmuck? – Fehlanzeige. Das Outfit reicht und die Tunika ist ein echter Hingucker genug durch seine Stickereien.

Was haltet Ihr von dem Boho Chic Look? Zu wenig, nicht euer Ding oder absolut fehl geschlagen? Freu mich auf Eure Kommentare :-) oder anders gefragt, wie sieht für Euch ein alltagstaugliches BOHO Chic  Outfit aus?

Eure Caro von Modesalat

PS: Auf den Bildern ist das erste Mal auch mit dabei – meine BELLA :-) Mein Ein und Alles.

Modesalat Bloggerstyle 6

Tunika, Jeans, Tasche, Schuhe – ZARA

Sonnenbrille – PRADA

2 Kommentare

  1. Jecky sagt:

    Die Tunika ist ja soo klasse!!
    War toll, dich gestern kennengelernt zu haben :)

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

  2. Ich finde, du hast es perfekt kombiniert. Ich liebe Boho Looks, aber so „richtig“ Boho geht halt nur im Urlaub. Für den Alltag hast du uns die beste Inspiration geliefert! Merci <3

    Jenny von http://www.fashioncircuz.com

Geb hier Dein Kommentar ein ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: